deutsch

english

free WIFI

Facebook

cha cha POSITIVE EATING

Chili

In Thailand wird Chili oft statt dem in Europa geläufigeren Pfeffer benutzt. In Chili ist der  "Scharfstoff" Capseicin enthalten, welcher hilft den Stoffwechsel zu aktivieren und dadurch Stimmung und Wohlbefinden verbessert. Chili gilt außerdem als natürliches Antibiotikum und hat eine entzündungshemmende Wirkung.

 

Currypaste

Rot, grün, gelb, Massaman und Panaeng sind die Grundsorten der Currypasten. Hauptbestandteil aller Currypasten sind Chilis, Schalotten, Knoblauch, Zitronengras und diverse Gewürze. Die Farbe der Currypasten wird durch den unterschiedlichen Einsatz in Farbe und Menge der Chilis bestimmt. Currypasten sind die Basis eines jeden thailändischen Currys und passen je nach Geschmack zu Gemüse, Fleisch, Fisch und Frucht.

 

ZutatenZutaten

Unser Partner foodora liefert unsere Speisen auch direkt zu Ihnen.